Geldspenden - Onlinespenden

Geld spenden

Geld spenden

Unser Spendenkonto:

Stadtsparkasse Augsburg

IBAN: DE16 7205 0000 0250 6983 39

BIC: AUGSDE77XXX

Die Körperschaft Tierfutternothilfe-Augsburg e.V. dient nach der eingereichten Satzung ausschließlich und unmittelbar steuerbegünstigten gemeinnützigen Zwecken im Sinne der §§ 51 ff AO und gehört zu den in § 5 Abs. 1 Nr. 9 KStG bezeichneten Körperschaften, Personenvereinigungen und Vermögensmassen.

Die vorläufige Bescheinigung ist widerruflich und wird zur Beurteilung der Abziehbarkeit von Spenden im Sinne von § 10 b EStG, § 9 Abs. 1 Nr. 2 KStG und § 9 Nr.5 GewStG beim Spender erteilt.

Die Körperschaft fördert golgende gemeinnützige Zwecke: Tierschutz (§52 Abs. 2 Satz 1 Nr. (n) 14 AO).

Behandlung von Spenden:

Die Körperschaft ist berechtigt, für Spenden, die ihr zur Verwendung für diese Zwecke zugewendet werden, Zuwendungsbestätigungen nach amtlich vorgeschriebenem Vordruck (§ 50 Abs. 1 EStDV) auszustellen.

Online – spenden

betterplace.org

Wir benutzen die kostenlose Spendenplattform betterplace.org, um im Internet Spenden zu sammeln. Betterplace hilft tausenden sozialen Projekten mit einer professionellen Netz-Software. Ihre Spende wird zu 100 % an die Tierfutternothilfe weitergeleitet. Es werden keine Gebühren einbehalten.

Ihre Spendenbescheinigung erhalten Sie auch von betterplace.org. Betterplace ist vom deutschen Finanzamt als gemeinnützig anerkannt und darf die Spendenbescheinigungen ausstellen. Sie bekommen Ihre Spendenbescheinigungen automatisch zu Beginn des nachfolgenden Kalenderjahres. Für Ihre Spenden aus dem Jahr 2016 versendet betterplace die Spendenbescheinigungen im Februar 2017. Die Spendenbescheinigung ist eine Sammelbescheinigung und umfasst damit alle Ihre steuerlich abzugsfähigen Spenden aus dem betreffenden Kalenderjahr.

Hier können Sie sich über betterplace.org und unseren online-Auftritt informieren:

www.betterplace.org/p42433

www.betterplace.org/p51561

Spendendose

Auch der kleinste Betrag zählt!

Deshalb ist der Verein Tierfutternothilfe-Augsburg e.V. Ihnen sehr dankbar, wenn Sie in Ihrem Geschäft, Ihrer Firma oder bei Ihrer Veranstaltung eine Spendendose aufstellen.

Die Spendendosen können nach Terminabsprache bei uns in der Ausgabestelle / Lauterlech 38 in 86152 Augsburg (Öffnungszeiten beachten!) abgeholt werden oder wir bringen Ihnen diese je nach Möglichkeit vorbei. Ebenso kann die Rückgabe sowie der Spendendosenwechsel erfolgen.

Beim Austausch der Spendendosen legitimieren sich unsere Mitglieder bei Ihnen mit einem Mitgliedsausweis.

Gern geben wir Ihnen per Email oder telefonisch Auskunft:

Email: info@tierfutternothilfe-augsburg.de

Ansprechpartnerin:

Frau Kathrin Hellinger

Gründerin und 1. Vorstand
Tel. 01 70 – 9 62 42 97

Hier finden Sie die Aufstellorte unsere Spendendosen (alphabetisch geordnet):

Fressnapf Augsburg – Oberhausen

Fressnapf Augsburg – Göggingen

Mieder & Mode Augsburg – Jakoberstrasse

Rewe – Augsburg Jakoberstrasse

Rübsamen – Friedberg

Reisebüro Scherer StadtbergerMarkt – Stadtbergen

Tierarztpraxis Dr. Hellinger – Augsburg – Rotes Tor

Spendenquittung

Wir danken sehr herzlich für Ihre Spende. Für Ihre Spende erhalten Sie unaufgefordert eine Spendenquittung, wenn uns Ihre Adresse vorliegt. Wir bitten Sie daher, im Verwendungszweck Ihre vollständige Adresse anzugeben, da Ihre Adresse bei der Überweisung nicht mit übermittelt wird. Aus Datenschutzgründen kann uns auch unsere Bank Ihre Adresse nicht weitergeben. Wir haben in diesem Fall keine Chance, Ihre Adresse zu ermitteln, um Ihnen unseren Dank und Ihre Spendenquittung zu übersenden.

Bitte beachten Sie, dass gemäß § 50 Abs. 2 Nr. 2 b) EStDV bei Spenden bis zu 200,00 Euro der Kontoauszug bzw. Einzahlungsbeleg zur Vorlage beim Finanzamt ausreicht. Sie sind damit nicht auf eine gesonderte Spendenquittung für das Finanzamt angewiesen.

Sollte dennoch Ihnen mal die Spendenquittung nicht zugegangen sein, sprechen Sie uns bitte an. Bitte geben Sie hierbei möglichst den Betrag und den Zahlungstag an. Am Schnellsten können wir Ihnen helfen, wenn Sie uns eine E-Mail an schicken. Sie erreichen uns selbstverständlich auch unter unserer Vereinsanschrift und Telefonnummer.